Grußwort der Tagungspräsidenten DGNC 2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zur 72. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie vom 06. bis 09. Juni 2021 dürfen wir Sie noch einmal ganz herzlich einladen. Inzwischen wurde entschieden, die Tagung gemeinsam mit den polnischen Kollegen überwiegend online auf digitaler Basis durchzuführen. Wir sind sicher, dass Sie die Gründe dafür nachvollziehen können, ein wenig enttäuscht sind und gleichzeitig ebenso offen für die sich daraus ergebenden Chancen.

Nach vielen Monaten Erfahrung mit Covid-19-erzwungenen digitalen Formaten kennen wir die Herausforderungen und sind sicher, dass wir für diese Jahrestagung eine sozial-verträgliche, virtuelle Umgebung erzeugen können, die Sie begeistern wird.

Hier noch einmal eine Übersicht über die diesjährigen, auch politisch brisanten Hauptthemen:

  • Zentrenbildung, Netzwerke und Interdisziplinarität
  • Perspektiven in der Neurochirurgie
  • Seltene Erkrankungen
  • Qualitätssicherung und Komplikationsmanagement
  • Neurochirurgie über Sektoren- und Trägergrenzen hinweg

Inzwischen haben hochkarätige Experten ihre Beiträge als Plenarvorträge zugesagt und über 750 Abstracts wurden unabhängig begutachtet, so dass sich das wissenschaftliche Programm außerordentlich interessant und attraktiv gestaltet.

Darüber hinaus bereiten die AssistenzärztInnen – viele davon <digital natives> - ein im Vergleich zu allen vorherigen Tagungen deutlich erweitertes Forum vor und die Fokus-Sitzung „Starke Frauen, starke Männer – Schaffen wir die Gleichstellung?“ wird sicherlich neue Wege auch für unsere Fachgesellschaft aufzeigen.

Impression und Highlights von der „am Rande“ unserer Tagung in Erfurt stattfindende Bundesgartenschau werden wir digital für alle Tagungsteilnehmer einfangen und präsentieren.

Schließlich werden wir trotz aller physischer Limitierungen den ersten „NeuroRun“ auf die Strecke bringen.

Es bleibt also dabei: die 72. Jahrestagung der DGNC wird ein absolutes Highlight. Besuchen auch Sie die Tagung und lassen Sie sich von unserem Enthusiasmus und Engagement, kombiniert mit dem Neuen gegenüber aufgeschlossenem Organisationstalent von „Conventus“, inspirieren!

Im Namen des Erfurter Organisationskomitees

Ihre

Prof. Dr. med. Steffen Rosahl                                   Prof. Dr. med. Rüdiger Gerlach
Tagungspräsidenten

Prof. Dr. med. Steffen Rosahl

Prof. Dr. med. Rüdiger Gerlach